9.2.2017 – Verfolgungsjagd auf der A12 bei Pettnau

9.2.2017 Pettnau/Tirol. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung, am 9.2.2017, gegen 09.10 Uhr, wonach sich die Insassen eines Fahrzeuges auffällig und verdächtig verhalten sollen, nahm eine Polizeistreife die Verfolgung des Fahrzeuges auf der A12 in Richtung Westen auf.

Als der Lenker des Fahrzeuges die Streife bemerkte, erhöhte er die Geschwindigkeit und fuhr schließlich auf Höhe Pettnau von der Autobahn ab.

Dort stellte er das Fahrzeug ab, der Lenker sowie zwei weitere Insassen flüchteten. Zwei der drei Männer konnten angehalten und vorläufig festgenommen werden.

Die Gründe warum die Männer flüchteten, als auch deren Identität und die näheren Umstände des auffälligen Benehmens der Männer ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen.

WERBUNG: