8.4.2021 – Unfall zwischen Lambach und Gunskirchen

9.4.2021 Edt bei Lambach/Oberösterreich. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 8. April 2021, gegen 9 Uhr, auf der Wiener Bundesstraße B1 bei Straßenkilometer 220,4 im Gemeindegebiet von Edt bei Lambach.

Bei diesem kam eine Fahrzeugkolonne in Fahrtrichtung Wels zum Stillstand.

Ein nachfolgender 52-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Wels-Land konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten. Er kollidierte zunächst seitlich mit einem vor ihm fahrenden Pkw und anschließend frontal mit einem entgegenkommenden Lkw, gelenkt von einem 34-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen, bzw. schrammte er diesen ebenfalls seitlich.

Dabei wurde der Pkw-Lenker schwer verletzt, seine 39-jährige Beifahrerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Die anderen Unfallbeteiligten wurden nicht verletzt.

WERBUNG:

An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die B1 war zwischen Lambach und Gunskirchen ca. eine Stunde für den Fahrzeugverkehr gesperrt.