8.2.2017 – Unfall in Lochau

8.2.2017 Lochau/Vorarlberg. Am 8.2.2017, gegen 06:15 Uhr, fuhr eine 50-jährige Frau mit ihrem PKW auf der Landesstraße 1 in Lochau Richtung Bregenz.

Bei einem Fußgängerübergang nahm sie plötzlich einen von links kommenden 59-jährigen Mann wahr, der unmittelbar danach von ihrem PKW erfasst wurde.

Der Fußgänger prallte durch die Kollision gegen die Motorhaube bzw. Windschutzscheibe und fiel auf die Straße.

Der Mann wurde durch den Unfall schwer verletzt, er konnte zum Unfallhergang noch nicht befragt werden.

WERBUNG:

Zum Unfallzeitpunkt herrschte Dunkelheit und Regen.

Polizeiinspektion Lochau