7.2.2017 – Brand in Längenfeld

7.2.2017 Längenfeld/Tirol. Am 7.2.2017 kam es in Längenfeld, in der Zeit zwischen 07:00 und 07:30 Uhr, zu einem Glimmbrand in einem Firmengebäude.

Der Brand konnte durch den Einsatz der FFW Längenfeld (50 Mann), unter Kontrolle gebracht werden.

Es wurden keine Personen verletzt.

Die Brandursache sowie die Höhe des Sachschadens ist noch Gegenstand weiterer Ermittlungen.

WERBUNG: