5.1.2022 – Unfall im Rautenweg in Wien

6.1.2022 Wien. Eine 55-jährige Frau fuhr mit einem Pkw auf dem Rautenweg in Fahrtrichtung stadtauswärts.

Laut derzeitigem Ermittlungsstand soll eine 53-jährige Frau versucht haben einen Hund einzufangen. Dabei soll sie die Fahrbahn betreten haben.

Trotz einer Notbremsung kam es zu einer Kollision, wodurch die 53-Jährige von dem Pkw erfasst wurde.

Die Frau wurde von den Einsatzkräften der Wiener Berufsrettung notfallmedizinisch versorgt und mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Spital gebracht.

WERBUNG:

Ein durchgeführter Alkotest mit der 55-Jährigen ergab einen Messwert von 0,0 Promille.