31.7.2021 – Unfall in Maria Rain

31.7.2021 Maria Rain/Kärnten. Am 31.7.2021, nachmittags, übersah ein 39 Jahre alter PKW-Lenker aus dem Bezirk Klagenfurt beim Linksabbiegen von der B91 in der Gemeinde Maria Rain den entgegenkommenden PKW eines 60 Jahre alten Mannes aus dem Bezirk Klagenfurt.

Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde der PKW des 39-Jährigen mit dem Heck auf die Motorhaube eines parkenden PKWs geschleudert.

An allen drei Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Der 39-Jährige wurde von der Rettung mit schweren Verletzungen in das UKH Klagenfurt gebracht. Der zweitbeteiligte Lenker erlitt nur leichte Verletzungen.

WERBUNG:

Im Einsatz stand auch die FF Maria Rain mit 11 Einsatzkräften.