28.11.2020 – Bergunfall im Wilden Kaiser

28.11.2020 Tirol. Eine in Innsbruck wohnhafte 35-jährige Italienerin kam am 28.11.2020, gegen 14:30 Uhr, auf dem Gamsänger Steig im Wilden Kaiser im Bereich der „Hundsgrube“ aus unbekannter Ursache zu Fall und stürzte ca. 25 m über steiles Gelände ab.

Sie konnte von einem zufällig anwesenden Mitglied der Bergrettung zurück zum Wanderweg gebracht werden.

Nach der Alarmierung der Rettungskette wurde sie mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem NAH ins Krankenhaus eingeliefert.

Bearbeitende Dienststelle: PI Wörgl

WERBUNG: