27.10.2021 – Brand in Weißensee

28.10.2021 Weißensee/Kärnten. Am 27.10.2021, zwischen 15:00 und 16:00 Uhr, führten zwei Dachdeckergesellen einer Firma aus dem Bezirk Lienz bei einem Hotel in der Gemeinde Weißensee, Bezirk Spittal/Drau, Flämm- und Abdichtungsarbeiten am Hoteldach durch.

Dabei kam es unter dem Bitumendach zu einem Schwelbrand.

Durch die starke Rauchentwicklung wurden die beiden Gesellen auf den Brand aufmerksam und begannen mit Handfeuerlöschern den Brand zu bekämpfen.

Durch das rasche Eingreifen der verständigten Feuerwehren, die mit insgesamt 9 Feuerwehren und 80 Mann im Einsatz waren, konnte das Brandgeschehen rasch unter Kontrolle gebracht werden.

WERBUNG:

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.