21.2.2017 – Unfall in Hermagor

21.2.2017 Hermagor/Kärnten. Ein 60jähriger Pensionist aus Hermagor parkte am 21.2.2017, gegen 10:25 Uhr, seinen PKW rückwärts aus einer Parklücke in Hermagor aus, übersah dabei eine sich hinter dem PKW befindende 87jährige Fußgängerin aus Hermagor und stieß diese zu Boden.

Sie erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades, das Rettungsteam des RK Hermagor brachte sie in das LKH Villach.

Bearbeitende Dienststelle:

PI Hermagor

WERBUNG: