2.5.2021 – Tätlicher Angriff auf Sicherheitsmitarbeiter in Wien

3.5.2021 Wien. Beamte des Stadtpolizeikommandos Innere Stadt wurden aufgrund einer aggressiven Person am Schwedenplatz alarmiert.

Das Sicherheitspersonal der Wiener Linien konnte einen aggressiven und alkoholisierten Mann (52., Stbg.: Ungarn) anhalten.

Der Tatverdächtige attackierte das Sicherheitspersonal und wurde anschließend von den alarmierten Beamten vorläufig festgenommen.

Der 52-Jährige wurde aufgrund von aggressivem Verhalten, Lärmerregung und wegen des Verdachts des tätlichen Angriffes auf Bedienstete des öffentlichen Verkehrs angezeigt.

WERBUNG: