19.2.2017 – Unfall in Brandberg

20.2.2017 Brandberg/Tirol. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Personenschaden kam es am 19.02.2017, gegen 19:00 Uhr, auf einer Gemeindestraße in Brandberg.

Eine 26-jährige Lenkerin aus Ungarn verwechselte in einer leicht abfallenden Straße bei ihrem PKW das Bremspedal mit dem Gaspedal.

In weiterer Folge stieß sie in einer Linkskurve gegen eine Hangmauer am rechten Straßenrand.

Bei dem Unfall erlitten zwei Mitfahrer Verletzungen unbestimmten Grades. Die 26-Jährige blieb unverletzt.

WERBUNG:

Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Bearbeitende Dienststelle: PI Mayrhofen