19.2.2017 – Skiunfall in Obertauern

20.2.2017 Obertauern/Salzburg. Am Nachmittag des 19. Februar 2017 drängte ein unbekannter Schifahrer einen 23-jährigen Snowboarder im Schigebiet von Obertauern ab, welcher anschließend auf eine vor ihm fahrende 29-jährige Schifahrerin auffuhr.

Der Snowboarder und die Schifahrerin kamen zu Sturz, wobei sich die 29-jährige Schifahrerin unbestimmten Grades verletzte.

Der Snowboarder blieb unverletzt.