19.11.2021 – Unfall in Landscha an der Mur

20.11.2021 Landscha an der Mur/Steiermark. Freitagmittag, 19. November 2021, kollidierte auf der L612 eine Mopedlenkerin (15) mit einem Pkw. Die Rettung transportierte das Mädchen mit einer Beinfraktur in das LKH Wagna.

Die 15-jährige Leibnitzerin fuhr gegen 11:30 Uhr mit ihrem Moped auf einer Gemeindestraße in Landscha an der Mur in Richtung Süden.

Ein 75-jähriger Grazer fuhr zur selben Zeit mit seinem Pkw auf der L612 von Obervogau in Richtung Osten.

Im Kreuzungsbereich (Gemeindestraße/Landesstraße) kam es dabei zu einer Kollision zwischen Pkw und Moped.

WERBUNG:

Ersten Ermittlungsergebnissen zufolge dürfte das Mädchen eine Vorrangverletzung begangen haben.

Die Rettung transportierte die Leibnitzerin mit einer Beinverletzung in das LKH Wagna.