18.2.2017 – Schlägerei in Salzburg

18.2.2017 Salzburg. Am 18.02.2017, ereignete sich gegen 02:40 Uhr ein Raufhandel am Vorplatz des Haus der Natur, bei dem 10-15 unbekannte Täter drei Personen attackierten.

Dabei wurde eine Person leicht verletzt und die zweite Person erlitt eine Kopfverletzung unbestimmten Grades.

Die Täter konnten flüchten.

Die Fahndung im Nahbereich verlief bis dato negativ.

WERBUNG: