16.2.2017 – Skiunfall auf der Schwarzenbergabfahrt im Skigebiet Hochficht

16.2.2017 Oberösterreich. Auf der Schwarzenbergabfahrt im Skigebiet Hochficht, Gemeinde Schwarzenberg, kollidierte eine Carvingskierin mit einem unbekannten Skifahrer und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Die 55-Jährige aus St. Leonhard bei Freistadt war am 16. Februar 2017, um 11 Uhr, mit ihren Carvingski auf der Schwarzenbergabfahrt auf der rechten Pistenhälfte unterwegs.

Bei einem Linksschwung in Richtung Pistenmitte kollidierte die Frau mit einem unbekannten Skifahrer und stürzte. Der Skifahrer setzte seine Fahrt einfach fort.

Die Skifahrerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungshubschrauber C 10 in das Landeskrankenhaus Rohrbach geflogen.

WERBUNG:

Zeugen des Unfalls werden ersucht, sich bei der Polizeiinspektion Ulrichsberg zu melden, Telefonnummer: 059 133 4261.