15.2.2017 – Skiunfall im Skigebiet Gerlitzen

16.2.2017 Kärnten. Bei der Talfahrt mit ihren Skiern im Skigebiet Gerlitzen, Gemeinde Steindorf, Bezirk Feldkirchen, kam am 15.2.2017, nachmittags, eine 16-jährige Urlauberin aus Ungarn aus eigenem Verschulden zu Sturz und erlitt dabei eine schwere Gehirnerschütterung.

Sie wurde vom Rettungshubschrauber „Alpin 1“ in das LKH Villach gebracht.