11.2.2017 – Skiunfall in Bad Gastein

11.2.2017 Bad Gastein/Salzburg. Am 11. Februar, gegen 13.50 Uhr, kam es auf der Abfahrt der Jungeralmbahn am Stubnerkogel in Bad Gastein zu einer Skikollision.

Dabei wurden eine 55-jährige deutsche Skifahrerin und ein 17-jähriger dänischer Snowboardfahrer verletzt.

Die Deutsche wurde mit schweren Verletzungen am Arm und Knie mit dem Rettungshubschrauber in das UKH Schwarzach geflogen.

Der Snowboardfahrer wurde leicht verletzt.

WERBUNG: