11.1.2021 – Unfall in Wagrain

12.1.2021 Wagrain/Salzburg. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Morgen des 11. Jänner 2021 in Wagrain.

Ein 29-jähriger Lenker fuhr mit seinem Pkw von Kirchboden in Richtung L214.

In einer Rechtskurve verlor der Lenker die Kontrolle über das Fahrzeug, kam von der Straße ab und krachte in die massive Einfriedung eines angrenzenden Wohnobjekts.

Der Lenker blieb unverletzt.

WERBUNG:

Bei einem durchgeführten Alkomattest stellten die Beamten einen Wert von 1,84 Promille fest. Den Führerschein musste der 29-Jährige vorläufig abgeben.

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.