10.2.2017 – Unfall in Molln

11.2.2017 Molln/Oberösterreich. Im Pkw wurde die 17-jährige Lenkerin aus Steinbach an der Steyr bei einem Verkehrsunfall am 10. Februar 2017 auf der Haunoldmühl Landesstraße in Molln eingeklemmt.

Die Frau kam mit ihrem Wagen um 16:12 Uhr vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und blieb in einer Senke am Dach liegen.

Während sich der 16-jährige Beifahrer aus Molln selbst aus dem total beschädigten Wrack befreien konnte, wurde die Lenkerin eingeklemmt.

Die FF Molln rückte mit fünf Fahrzeugen und 50 Mann zur Unfallstelle an und schnitt die Lenkerin aus dem Wrack.

WERBUNG:

Die 17-Jährige und der 16-Jährige wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Kirchdorf eingeliefert.