10.2.2017 – Schlägerei in Weyer

11.2.2017 Weyer/Oberösterreich. Den Hausbesitzer verletzte am 10. Februar 2016 ein 25-jähriger Bosnier aus Weyer in einem Cafe-Pub in Weyer.

Der alkoholisierte Täter versetzte dem Opfer um 23:05 Uhr einen Kopfstoß und einen Schlag mit dem Ellbogen. Einem Gast schlug er einen Zahn aus.

Beim Eintreffen der Polizisten verhielt sich der 25-Jährige derart aggressiv, dass er festgenommen und ihm Handfesseln angelegt werden mussten.

Ein freiwilliger Alkovortest ergab einen Alkoholgehalt der Atemluft von 2,34 Promille. Er wird der Staatsanwaltschaft Steyr angezeigt.

WERBUNG: