10.1.2021 – Brand in Spittal an der Drau

10.1.2021 Spittal an der Drau/Kärnten. Eine 65-jährige Frau entzündete am 10.1.2021, gegen 15:00 Uhr, auf einem Balkon im 3. Stock eines Mehrparteienhauses in Spittal/Drau, selber Bezirk, eine Kerze (in einer Metall-/Glaslaterne), welche auf einem Kunststoffkästchen abgestellt war.

Das Kästchen geriet in weiterer Folge in Brand und beschädigte dabei auch die Fassade im Bereich des Balkons. Der Brand konnte von den Wohnungseigentümern gelöscht werden.

Eine Nachbarin verständigte kurz davor via Notruf die Feuerwehr.

Die FF Spittal, Olsach-Molzbichl, St. Peter-Spittal, Lieserhofen, Baldramsdorf standen mit 17 Fahrzeugen und 149 Kameraden im Einsatz und mussten kleinere Nachlöscharbeiten (inkl. Entfernung von Fassadenteilen) und Durchlüftungsmaßnahmen vornehmen.

WERBUNG: