“Rhein-Neckar Löwen gegen KS Vive Kielce” 9.2.2017

9. Februar 2017
18:30

VELUX EHF Champions League “Rhein-Neckar Löwen gegen Kielce” am Donnerstag, 9.2.2017, um 18:30 Uhr auf Sky

Unterföhring (ots) –

– Das Spitzenspiel des 10. Spieltags ab 18.30 Uhr mit Sky Experte Heiner Brand und Henning Fritz live und exklusiv bei Sky

– Der THW Kiel in Schaffhausen am Samstag und die SG Flensburg-Handewitt bei Wisla Plock am Sonntag ebenfalls nur bei Sky

– Sky für jedermann: Mit Sky Ticket (skyticket.de) können Handballfans auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Begegnungen der deutschen Teams live dabei sein

WERBUNG:

Die VELUX EHF Champions League kehrt aus der Winterpause zurück: Der 10. Spieltag steht an und Sky Kunden dürfen sich auf die heiße Phase der Vorrunde freuen. Wer schnappt sich das begehrte Freilos für die erste K-o.-Runde und wer sichert sich die beste Ausgangslage für das Achtelfinale? Während auf den THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt zwei Pflichtaufgaben warten, bekommen es die Rhein-Neckar-Löwen zum Auftakt mit dem Titelverteidiger zu tun.

Moderator Jens Westen und Sky Experte Heiner Brand begrüßen die Zuschauer am Donnerstag um 18.30 Uhr aus der SAP-Arena in Mannheim, wo mit KS Vive Kielce der Vorjahressieger der Königsklasse und aktuelle Tabellenführer der Gruppe B gastiert. Bei derzeit drei Punkten Rückstand wollen die Löwen den Abstand verkürzen. Dass ein Sieg gegen den Serienmeister aus Polen möglich ist, demonstrierte der Deutsche Meister beim beeindruckenden Erfolg im Hinspiel, als er Kielce mit acht Toren Vorsprung bezwang. Kommentiert wird die Partie von Karsten Petrzika und Sky Experte Henning Fritz.

Pflichtaufgaben für Kiel und Flensburg

In der Gruppe A stehen die beiden weiteren deutschen Vertreter derweil vor lösbaren Aufgaben. Der THW Kiel bekommt es am Samstag mit Tabellenschlusslicht Kadetten Schaffhausen zu tun, am Sonntag muss die SG Flensburg-Handewitt bei Wisla Plock ran. An beiden Tagen meldet sich Karsten Petrzika jeweils ab 17.15 Uhr live von vor Ort. Pascal Hens ist in der Schweiz, Martin Schwalb in Polen als Co-Kommentator im Einsatz.

Mit Sky Ticket (skyticket.de) können auch alle Handballfans, die keine Sky Kunden sind, mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets ohne Vertragsbindung ab 9,99 EUR live dabei sein. Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart-TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten.

Ausführliche Informationen sind unter skyticket.de verfügbar.

Die weiteren Spiele der Gruppen A und B im frei empfangbaren Livestream auf sky.de/handball-live

Als besonderen Service bietet Sky alle weiteren Partien der Gruppen A und B ohne deutsche Beteiligung im frei empfangbaren Livestream an. Nur auf sky.de/handball-live können die Fans die Spiele zwischen den Gruppengegnern der deutschen Vereine live erleben.

Eine Übersicht über alle Partien ist unter sky.de/handball-live abrufbar.

Der 10. Spieltag der VELUX EHF Champions League live und exklusiv bei Sky:

Donnerstag:

18.30 Uhr: Rhein-Neckar Löwen – KS Vive Tauron Kielce auf Sky Sport 1 HD, Moderator: Jens Westen, Sky Experte: Heiner Brand, Kommentator: Karsten Petrzika, Co-Kommentator: Henning Fritz

Samstag:

17.15 Uhr: Kadetten Schaffhausen – THW Kiel auf Sky Sport 1 HD, Kommentator: Karsten Petrzika, Co-Kommentator: Pascal Hens

Sonntag:

17.15 Uhr: Wisla Plock – SG Flensburg-Handewitt auf Sky Sport 1 HD, Kommentator: Karsten Petrzika, Co-Kommentator: Martin Schwalb