“GRIP – Das Motormagazin” 19.2.2017

19. Februar 2017
18:00

“GRIP – Das Motormagazin” am Sonntag, 19.2.2017, um 18:00 Uhr bei RTL2

Die GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie und Niki Schelle verleihen die begehrte Trophäe an das krasseste Tuning-Auto.

Über 4.000 PS – verteilt auf gerade einmal fünf extreme Tuning-Hobel!

Kein Wunder, dass die GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie und Niki Schelle komplett on fire sind. 300 km/h Spitze machen die krassen Kisten quasi knapp über Standgas.

Matthias und Niki wollen wissen: Welches Auto beschleunigt am schnellsten? Mit welchem lässt sich am besten quer fahren? Und: Welchem Gerät geht auch weit oberhalb von 300 Sachen nicht die Puste aus?

WERBUNG:

Das Starterfeld ist diesmal ultra-spektakulär: von einem BMW 1er Coupé, dem ein Zehnzylinder aus dem M5 implantiert wurde, über einen Mercedes-AMG C63 S, einen Ferrari 488 GTB, einen Lamborghini Huracán bis hin zu einem über 1.000 PS starken Ford GT von GeigerCars ist hier alles vertreten, was die beiden gestandenen Testfahrer gehörig in Aufruhr versetzt. So viel Qualm, Rauch und PS hat es bei GRIP noch nie auf einem Haufen gegeben!

Welche der sexy PS-Fräsen hat sich am Ende den „Goldenen Tuning-Hobel“ verdient?

“GRIP – Das Motormagazin” am Sonntag, 19.2.2017, um 18:00 Uhr bei RTL2