Vergölst verschenkt Fiat 500

7.2.2017 Hannover (ots). Neues Jahr – neues Auto: Der Hauptpreis des Vergölst Jubiläumsgewinnspiels – ein weißer Fiat 500 – hat seinen neuen Besitzer gefunden. Im Fachbetrieb in Lemgo (Ostwestfalen) hat die Kundin Ute R. das Fahrzeug in Empfang genommen.

„Es ist sofort passiert. Ich habe mich verliebt“, berichtete Ute R. von der ersten Begegnung mit ihrem neuen Auto. „Den gebe ich nicht wieder her“. Übergeben wurde der Gewinn im ostwestfälischen Lemgo. „Die überwältigende Resonanz auf unser Gewinnspiel und das Jubiläum selbst war durchweg positiv. Viele Kunden haben nicht nur die Chance genutzt, an der Verlosung teilzunehmen, sondern sich auch die Zeit genommen, dem Vergölst-Team vor allem in sozialen Netzwerken zu gratulieren“, fasst Pressesprecherin Gabriele Paschek zusammen.

„Natürlich ist es immer unser Ziel, unsere Kunden mit einem Lächeln wieder auf die Straße zu schicken. In diesem Fall haben uns aber auch unsere Kunden ein unvergessliches Ehrenjahr bereitet. Zum 90. Geburtstag gibt uns das einen zusätzlichen Antrieb für die kommenden Jahre.“

2016 ist Vergölst 90 Jahre alt geworden und ist damit deutschlandweit das älteste Unternehmen seiner Art. Zehn Wochen lang hat der Reifen- und Autoservice-Spezialist sein Jubiläum unter anderem mit einem großen Gewinnspiel auf den sozialen Netzwerken gefeiert – und in diesem Zuge wöchentlich zehn 90-Euro-Gutscheine verlost. Der krönende Abschluss: Die Verlosung eines Fiat 500.

WERBUNG: