BMW i4 eDrive40

2.6.2021. Der erste BMW i4 – Die Keyfacts:

Der BMW i4 und BMW iX zusammen stehen für den nächsten substanziellen Schritt bei der Transformation der BMW Group hin zu einem Verkaufsanteil von 50% voll-elektrischer Fahrzeuge in 2030. Es ist deshalb nur konsequent, das beide Modelle gleichzeitig in die Launchphase starten. Finden Sie hier alle Details zum ersten BMW i4.

Reine Elektromobilität erreicht den Kern der Marke BMW. Der BMW i4 ist das erste konsequent auf Fahrdynamik ausgerichtete Elektrofahrzeug der Marke. Lokal emissionsfreie Fahrfreude, kompromisslose Premium-Qualität und kundenorientierte Individualisierung werden erstmals im traditionellen Zentrum des Mittelklasse-Segments erlebbar. Der BMW i4 kombiniert charakteristische Sportlichkeit und eine auch auf langen Strecken überzeugende Reichweite mit dem eleganten Design, dem Raumkomfort und der Praktikabilität eines viertürigen Gran Coupé.

Markteinführung von November 2021 an mit zwei Modellvarianten: BMW i4 M50 (Stromverbrauch kombiniert: 24 – 19 kWh/100 km gemäß WLTP; CO2-Emissionen von 0 g/km) als erstes rein elektrisches Performance-Automobil der BMW M GmbH mit 400 kW/544 PS, Allradantrieb und einer Reichweite von bis zu 510 Kilometern gemäß WLTP, BMW i4 eDrive40 (Stromverbrauch kombiniert: 20 – 16 kWh/100 km gemäß WLTP; CO2-Emissionen von 0 g/km) mit 250 kW/340 PS, klassischem Hinterradantrieb und einer Reichweite von bis zu 590 Kilometern gemäß WLTP.

WERBUNG:

BMW i4 eDrive40 (Quelle: BMW AG)

Im Wettbewerbsumfeld einzigartige Gesamtfahrzeugharmonie durch integrierte Applikation aller Antriebs- und Fahrwerkskomponenten mit dem jahrzehntelangen Knowhow eines etablierten Herstellers von besonders sportlichen Premium-Automobilen. Markentypische, weit über rasante Geradeausbeschleunigung hinausgehende Fahrdynamik wird mit souveränem Langstreckenkomfort kombiniert.

BMW typische Auflösung des Zielkonflikts zwischen Sportlichkeit und Langstreckentauglichkeit: Effiziente Antriebstechnologie und intelligenter Leichtbau ermöglichen begeisternde Fahrdynamik und hohe Reichweite auch ohne unverhältnismäßig große und schwere Batterien.

Der BMW i4 basiert auf einer flexiblen, von Beginn an für einen rein elektrischen Antrieb konzipierten Fahrzeugarchitektur. Langer Radstand und große Spurweiten. Gewichtsoptimierte und zugleich sehr steife Karosseriestruktur. Modellspezifische Torsionsstreben, Aluminium-Schubfeld und Vorderachsträger fest mit dem Gehäuse der Hochvoltbatterie verbunden. Optimierte Aerodynamik-Eigenschaften mit CW-Wert von 0,24.

Neu konzipierte und präzise auf das Fahrzeugkonzept abgestimmte Fahrwerkstechnik mit Doppelgelenk-Federbein-Vorderachse und Fünflenker-Hinterachse. Hubabhängige Stoßdämpfer und Hinterachs-Luftfederung serienmäßig. Überragende Traktion und Fahrstabilität bei hochdynamischen Fahrmanövern durch erstmals auch mit einem elektrischen Allradantrieb kombinierte Aktornahe Radschlupfbegrenzung. BMW i4 M50 außerdem mit modellspezifischem Adaptiven M Fahrwerk, Variabler Sportlenkung, M Sportbremsanlage und optional bis zu 20 Zoll großen M Leichtmetallrädern.

BMW eDrive Technologie der fünften Generation mit hochintegrierter Einheit aus Elektromotor, Leistungselektronik und Getriebe sowie aktuellster Batteriezellen-Technologie. Elektromotoren nach dem Prinzip einer stromerregten Synchronmaschine konstruiert. Leistungsdichte von bis zu 2,14 kW/kg, spontane, über breites Drehzahlband hinweg anhaltende Leistungsentfaltung.

BMW i4 M50 mit Sport-Boost für extrem dynamische Kraftentfaltung der beiden Elektromotoren mit höchster Leistung und maximalem System-Drehmoment von 795 Nm. Beschleunigung von null auf 100 km/h in 3,9 Sekunden. BMW i4 eDrive40 mit maximalem Drehmoment von 430 Nm und Spurtwert von 5,7 Sekunden.

Modellspezifischer Antriebssound mit authentischer Rückmeldung auf Lastanforderung und Geschwindigkeit. BMW i4 M50 mit besonders energiegeladener Klangentfaltung. Option BMW IconicSounds Electric ermöglicht Integration neuer Klangvarianten aus einer Kooperation mit Filmmusik-Komponist Hans Zimmer.

Speziell für den BMW i4 konzipierte, flach und tief im Fahrzeugboden angeordnete Hochvoltbatterie mit außergewöhnlich geringer Zellenhöhe von 110 Millimetern. Fahrzeugschwerpunkt um bis zu 53 Millimeter tiefer als in der BMW 3er Limousine. Brutto-Energiegehalt: 83,9 kWh.

Wahlweise adaptive oder individuell einstellbare Rekuperation von Bremsenergie steigert Effizienz und ermöglicht One-Pedal-Feeling sowie Nutzung der Segel-Funktion je nach Bedarf und Verkehrssituation.
Integriertes Heizungs- und Kühlsystem mit Wärmepumpen-Funktion für Innenraum, Hochvoltbatterie und Antrieb. Vorausschauendes Wärmemanagement für die Hochvoltbatterie optimiert Ladeeffizienz.

Combined Charging Unit ermöglicht Nutzung von Gleichstrom-Schnellladestationen mit einer Leistung von bis zu 200 kW. Reichweite kann dort innerhalb von 10 Minuten um bis zu 164 (BMW i4 eDrive40) beziehungsweise 140 Kilometer (BMW i4 M50) erhöht werden. BMW Charging mit Sondertarifen für öffentliche Ladestationen und High Power Charging Stationen von IONITY.

BMW i4 als neuer Inbegriff für nachhaltige Sportlichkeit, Komfort und Alltagstauglichkeit im Premium-Segment der Mittelklasse. Fahrzeugkonzept eines Gran Coupé verbindet Fahrkomfort auf Limousinen-Niveau mit moderner Funktionalität. Sportlich-elegantes Design mit gestreckten Coupé-Proportionen, fließender Dachlinie, vier Türen mit rahmenlosen Scheiben und einer großen Heckklappe.

Weitgehend geschlossene Fahrzeugfront und markante BMW Niere mit dezent integrierter Kamera-, Ultraschall- und Radarsensorik. Flache Scheinwerfer, optional mit BMW Laserlicht. Farbakzente in BMW i Blau. BMW i4 eDrive40 in der Ausstattung Modell M Sport und BMW i4 M50 mit spezifischen Signalen für Performance. Außerdem M Carbon Exterieurpaket und M Performance Parts zur Markteinführung erhältlich.

Luxuriöses Premium-Ambiente und variabel nutzbares Raumangebot im Interieur. Akustikverglasung, Standheizung und Standklimatisierung, Sportsitze und Sport-Lederlenkrad serienmäßig. Mittelkonsole mit modern gestaltetem Bedienfeld für Getriebewählhebel, BMW Controller und Funktionstasten. Große Heckklappe serienmäßig mit elektrischem Öffnungs- und Schließmechanismus. Gepäckraumvolumen von 470 auf bis zu 1 290 Liter erweiterbar. Elektrisch aus- und einschwenkbare Anhängevorrichtung optional. Maximal zulässige Anhängelast: 1 600 Kilogramm.

Vielfältige Individualisierungsmöglichkeiten als typisches Merkmal eines Premium-Automobils. Gezielte Steigerung von Fahrfreude und Komfort durch Sonderausstattungen wie Sitzheizung und Sitzbelüftung, Lederausstattung Vernasca und BMW Individual Lederausstattungen, Instrumententafel in Sensatec und Leder-Ausführung, M Sportpaket Pro, Ambiente Licht, Harman Kardon Surround Sound System und großes Glas-Schiebe-Hebedach.
Premiere für neue Generation des Bediensystems BMW iDrive. Klare Fokussierung auf Touch-Funktion des neuen BMW Curved Display und natürlichen Dialog über Sprache mit dem umfangreich weiterentwickelten BMW Intelligent Personal Assistant. Volldigitaler Anzeigenverbund aus 12,3 Zoll großem Information Display und 14,9 Zoll großem Control Display. Moderne Grafikdarstellung und leistungsstarke Software auf der Basis des BMW Operating System 8.

Klimaautomatik mit neuartiger Steuerung über Touch-Display und integriertem Nanofaser-Filter. Intelligent aufeinander abgestimmte Temperierung über Luftströmung, Sitz- und Lenkradheizung.

Remote Software Upgrades halten die Fahrzeug-Software „always fresh“. Navigation mit cloudbasiertem System BMW Maps. Routenplanung einschließlich Zwischenstopps zum Aufladen über Connected Charging. Umfassende Smartphone-Integration einschließlich Nutzung von Apple CarPlay und Android Auto. Personalisierung durch BMW ID und My BMW App. Schnelle Datenübertragung über 5G.

Rund 40 Fahrerassistenzfunktionen verfügbar. Frontkollisionswarnung, Speed Limit Info und Spurverlassenswarnung serienmäßig. Optionale Aktive Geschwindigkeitsregelung mit automatischem Speed Limit Assist, Streckenverlaufsregelung und (in Deutschland) Reaktion auf Ampelanlagen. Außerdem verfügbar: Driving Assistant Professional einschließlich Lenk- und Spurführungsassistent.

Park Distance Control und Rückfahrkamera serienmäßig. Optionaler Parking Assistant einschließlich Rückfahrassistent. Parking Assistant Plus unter anderem mit Surround View und Remote 3D View.

Klare Fokussierung auf Nachhaltigkeit durch verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen in der gesamten Wertschöpfungskette und maximale Reduzierung des CO2-Footprints über den vollständigen Produktlebenszyklus. Fahrzeug-Produktion im BMW Group Werk München und Batteriezellen-Fertigung mit 100-prozentiger Nutzung von Öko-Strom.

Umfassender Einsatz von Sekundärrohstoffen, Natur- und Recyclingmaterialien. Spezifisches Konstruktionsprinzip für die Elektromotoren ermöglicht Verzicht auf Metalle der Seltenen Erden. Kontrollierte, transparente und nachhaltige Gewinnung von Kobalt und Lithium für die Hochvoltbatterie.

Die Preise für Deutschland inklusive Mehrwertsteuer:

BMW i4 eDrive40 58.300 €
BMW i4 M50 69.900 €

Auslieferungen starten im Herbst 2021.

CO2-Emissionen & Verbrauch.

BMW i4 eDrive40*: Stromverbrauch kombiniert: 20 bis 16 kWh/100km WLTP; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km WLTP.

BMW i4 M50*: Stromverbrauch kombiniert: 24 bis 19 kWh/100km WLTP; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km WLTP.
(* = Vorläufige Daten. Noch keine Homologation- und Typprüfwerte verfügbar.)

Für Verbrauchsangaben zu Fahrzeugen mit neuer Typgenehmigung ab Sept. 2017 gilt: Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (EU-Verordnung 715/2007) in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland. Die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße sowie der optionalen Sonderausstattung und können sich durch die Konfiguration verändern.

Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen „WLTP Fahrzyklus“ ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf „NEFZ“ zurückgerechnet. Bei den Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die auch den CO2-Ausstoß betreffen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personen-kraftwagen“ entnommen werden: https://www.dat.de/co2/.

BMW i4 eDrive40 (Quelle: BMW AG)