Restmülltonnen werden wegen Fasching früher geleert

Donnerstag, 23. Februar 2017
Dienstag, 28. Februar 2017

13.2.2017 Landkreis Unterallgäu. Die Restmülltonnen werden am Gumpigen Donnerstag, 23. Februar, in Mindelheim und am Faschingsdienstag, 28. Februar, in Pfaffenhausen früher als gewöhnlich geleert.

Wegen der Faschingsumzüge kommt die Müllabfuhr bereits ab 6 Uhr, teilt die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu mit.

Die Einwohner werden gebeten, die Tonnen nach Möglichkeit bereits am Vorabend bereitzustellen. Nach der Leerung sollten die Müllgefäße möglichst bald wieder zurück auf das Grundstück gezogen werden.

Auch an allen anderen Abfuhrtagen sollten die Tonnen laut der Abfallwirtschaft bereits ab 6 Uhr bereitstehen. Selbst dann, wenn diese normalerweise erst am späteren Vormittag oder Nachmittag geleert werden. Denn die Leerungszeit kann sich aufgrund von Witterung oder Verkehrslage ändern.

WERBUNG:

Bei Fragen gibt die Abfallwirtschaftsberatung Auskunft unter Telefon (08261) 995-367 oder -467. Informationen zur Abfallentsorgung gibt es auch unter www.unterallgaeu.de/abfall.