7.2.2017 – Unfall in Willofs

8.2.2017 Obergünzburg/Ostallgäu. Der 35-jährige Fahrer eines Pkw mit Anhänger übersah gestern am Vormittag in Willofs einen vorfahrtsberechtigen Pkw auf der Kreisstraße OAL11.

Dadurch kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, wobei sich der 67-jährige Pkw-Fahrer leicht verletzte und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Während das unfallverursachende Fahrzeuggespann selbst weiter fahren konnte, musste der Pkw des leicht Verletzten von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Der Gesamtschaden wird auf rund 10.000 Euro beziffert.

(PP Schwaben Süd/West)

WERBUNG: