6.2.2017 – Verkehrskontrolle in Lindau-Zech

6.2.2017 Lindau. Am frühen Montagmorgen wurde ein Pkw mit österreichischer Zulassung im Stadtteil Lindau-Zech zur Verkehrskontrolle angehalten.

Während der Kontrolle wurde bei dem 52-jährigen Fahrer deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille.

Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein ausländischer Führerschein wurde sichergestellt.

(PI Lindau)

WERBUNG: