21.11.2021 – Fahrraddieb in Kempten auf frischer Tat ertappt

22.11.2021 Kempten (Allgäu). Am späten Sonntagabend, um 22:00 Uhr, wurde ein 14-Jähriger in der Bahnhofstraße dabei beobachtet, wie er das Schloss eines Fahrrades aufbrach und das Fahrrad mitnahm.

Aufgrund der Mitteilung eines aufmerksamen Zeugen trafen die Beamten den Jugendlichen mit dem Fahrrad an und kontrollierten ihn.

Weil die Beamten den Eigentümer des Fahrrads bislang nicht ermitteln konnten, stellten sie es zur Eigensicherung sicher.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

WERBUNG:

Der Eigentümer des Fahrrads der Marke „Bulls“ wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kempten unter 0831/9909-2140 zu melden.

(PI Kempten)