20.2.2021 – Corona-Party in Memmingen

20.2.2021 Memmingen. In der Nacht von Freitag auf Samstag war einer Streife der Polizeiinspektion Memmingen bei einem anderweitigen Einsatz aufgefallen, dass aus einer nahegelegenen Wohnung laute Musik drang.

Zur Unterbindung der nächtlichen Ruhestörung nahmen sie Kontakt mit den vermeintlichen Verursachern auf. Dabei stellte sich heraus, dass sich dort fünf Personen aus vier verschiedenen Haushalten zum Feiern getroffen hatten.

Nach eindringlicher Belehrung wurde den überzähligen Anwesenden ein Platzverweis ausgesprochen.

Gegen alle Fünf werden Anzeigen wegen Verstößen gegen die Infektionsschutzregeln erstellt.

WERBUNG:

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)