20.2.2017 – Unfall auf der B472 bei Geisenried

21.2.2017 Marktoberdorf/Ostallgäu. Ein Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Pkw-Fahrerinnen ereignete sich gestern Früh bei einem Verkehrsunfall auf der B 472, Höhe der Anschlussstelle der B 12 bei Geisenried.

Eine auf der B 12 aus Richtung Kempten kommende 56-jährige Pkw-Fahrerin verließ die B 12 an der Ausfahrt bei Geisenried. Sie wollte nach rechts in die vorfahrtsberechtigte B 472 in Richtung Marktoberdorf einbiegen.

Dabei übersah die Fahrerin einen auf der B 472 aus Richtung Ruderatshofen kommenden Pkw und stieß gegen dessen Beifahrerseite.

Die 25-jährige Fahrerin im geschädigten Pkw erlitt bei dem Verkehrsunfall Prellungen. Die 56-jährige Pkw-Fahrerin wurde ebenfalls leicht verletzt.

WERBUNG:

An den unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 17.000 Euro.

(PI Marktoberdorf)