18.2.2017 – Ladendiebstähle in Lindenberg

19.2.2017 Lindenberg. Am Samstag kam es zu zwei Ladendiebstählen im Stadtgebiet.

Am Vormittag wollte eine 64-jährige Frau Waren im Wert von ca. 40 € aus einem Verbrauchermarkt in der Heinrich-Brauns-Straße zu entwenden. Dazu hatte sie die Waren in ihre Handtasche gepackt, um sie unbemerkt an der Kasse vorbei zu schleusen.

Am Nachmittag steckte ein 53-jähriger Mann in einem Geschäft in der Holzstraße Waren im Wert von ca. 10 € ein und passierte damit den Kassenbereich ohne zu bezahlen.

Beide Diebe wurden wegen Diebstahls angezeigt.

WERBUNG:

(PI Lindenberg)