17.2.2017 – Brand in Kempten

18.2.2017 Kempten. In einer Tiefgarage beim Kino in Kempten geriet ein geparkter Pkw in Brand und löste einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr aus.

Nach Evakuierung des Kinos und weitreichenden Straßensperren konnte der Brand durch die Feuerwehr Kempten unter Kontrolle gebracht werden.

Der Pkw brannte völlig aus und die komplette Ebene der Tiefgarage wurde verrußt. Weiterhin verschmorten durch die entstandene Hitze an der Decke angebrachte Beleuchtungseinrichtungen und Elektroinstallationen.

Verletzt wurde niemand. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 30.000,- Euro.

WERBUNG:

(Polizeiinspektion Kempten)