16.9.2021 – Unfall bei Rauhenzell

17.9.2021 Immenstadt/Oberallgäu. Am Donnerstag in der Früh befuhr ein 45-Jähriger mit seinem Pkw die Staatsstraße 2006 von Immenstadt in Richtung Rettenberg und bog dann an der Anschlussstelle Rauhenzell nach links auf die B19 ab.

Dabei missachtete er jedoch den Vorrang eines entgegenkommenden 31-jährigen Pkw-Fahrers und stieß mit diesem zusammen.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Der 31-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

WERBUNG:

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

(PI Immenstadt)