11.2.2017 – Körperverletzung in Sonthofen

11.2.2017 Sonthofen/Oberallgäu. Am frühen Samstagmorgen kam ein 42-jähriger Oberallgäuer in einer Spielhalle alkoholbedingt zu Fall. Ein Helfer wollte dem Gestürzten aufhelfen.

Auf Grund der starken Alkoholisierung schätzte der 42-Jährige die Lage falsch ein und schlug dem Helfer mit der Faust ins Gesicht.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

(PI Sonthofen)

WERBUNG: