10.2.2017 – Drogenfahrt nach Kifferrunde in Scheidegg

11.2.2017 Scheidegg/Lindau. Eine Streife der Polizei Lindenberg wurde am Freitagnachmittag auf ein Fahrzeug aufmerksam, welches mit vier jungen Männern besetzt war und auf einem Parkplatz eines Scheidegger Weilers stand.

Als die Fahrzeuginsassen die sich nähernde Streife erkannten, versuchte der Fahrer davonzufahren.
Nachdem das Fahrzeug eingeholt war, stellten die Beamten im Fahrzeuginneren deutlichen Marihuanageruch fest.

Der Fahrer räumte ein, kurz vor der Fahrt einen Joint konsumiert zu haben. Auf ihn kommt eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz zu.

Bei einem weiteren Insassen konnte noch eine kleine Menge Marihuana aufgefunden werden.

WERBUNG:

Zusätzlich werden die vier zwischen 18 und 20 Jahre alten Insassen wegen Beteiligung an einer Kifferrunde zur Anzeige gebracht.

(PI Lindenberg)